DIY

Schalen aus alten Schallplatten – Ganz einfach!

Schallplatten

Früher wurde mit ihnen Musik gehört, heute wird mit ihnen gebastelt. Schallplatten – Das nenne ich DIY-Kultur!

Alte Platten zu finden, die nicht mehr funktionsfähig waren, das war der Anlass für eine neue DIY-Idee! Sind echt hübsch geworden oder etwa nicht?

Es ist sehr einfach Schallplatten so zu recyclen!

Das brauchst du:

  • alte Schallplatten
  • Schale
  • Backofen

Die Platten kann man gut auf Flohmärkten oder natürlich im alten Krimskrams bekommen. Je nach Größe der Schallplatte wird auch die Schale größer oder kleiner!

Schallplatten

So bastelst du die Retro-Stücke:

  1. Den Backofen auf 110 grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Schale ebenfalls mit Backpapier auskleiden und auf das Backblech stellen.
  3. Deine Platte mittig auf die Schüssel legen und das Blech in den Backofen geben!
  4. Jetzt langsam schmelzen lassen bis die Platte formbar wird.
  5. Jetzt die Platte in die Schale drücken und mit einem schweren Gegenstand beschweren.
  6. Abkühlen und Aushärten lassen!

Fertig ist die Schale aus einer alten Schallplatte!

Mehr Ideen aus Schallplatten:

  • Zeitungs-Regal
  • Etagere
  • Tasche aus Schallplatte
  • Tisch aus einer Schallplatte
  • Schallplatten-Uhr
  • Schallplatten an die Wand!

Viele weitere Ideen kannst du hier bei freshideen.com oder auf Pinterest entdecken!

 

Alles Liebe

Dario

 

 

Ich bin Dario – und ich habe mich endlos ins Selber machen verliebt! Hier auf meinem Blog, schreibe ich seit Januar 2017 über DIY, Food und Lifestyle um anderen Menschen etwas von meiner Kreativität mitzugeben!

Leave a Reply