DIY

Tassen bepflanzen – Kreativ mit Kakteen!

Bei diesem DIY habe ich wieder einmal gemerkt, dass meine Liebe zu Kakteen einfach kein Ende findet!

Ich wollte nämlich schon länger mal andere Gegenstände wie Blumentöpfe bepflanzen. Tassen sind mir direkt eingefallen, weil sie schön handlich sind und man sehr gut kleinere Kakteen wie Sukkulenten in ihnen platzieren kann. Lisa von meinfeenstaub hat einen kleinen Sukkulentengarten im Marmeladenglas gebastelt, welcher wirklich wunderschön geworden ist 🙂

Diese Pflanzen sind meine Lieblinge, weil man sie nicht so oft gießen muss.

Material zum Tassen bepflanzen – im Kakteen-Style:

  • Kakteen
  • Tasse
  • Blumenerde
  • Styropor-Kugeln (variabel)
  • Dekosteine

Lieder kann man dieses DIY nur mit Kakteen umsetzten, da diese sehr beständig sind.

  1. Styropor-Kugeln in die Tasse geben

    Diese sind variabel, aber gut damit es im unteren der Tasse nicht zu feucht wird.

  2. Erde: am besten Sandige-Erde

    In der Erde kann die Pflanze ihre Wurzeln ziehen und Wasser aufnehmen.

  3. Pflanze/n einsetzten

    Sukkulenten einsetzten und die Wurzeln mit der Erde verbinden.

  4. Deko-Steine hinzugeben

    Alles mit Deko-Steinen aufhübschen.

  5. Fertig

    Ein bisschen Wasser hinzugeben und fertig sind die bepflanzten Tassen!

Also ich bin richtig Stolz auf meine neuen Mitbewohner und habe sie auf meinem Schreibtisch platziert.

Wie findet ihr die Idee andere Gegenstände zu bepflanzen?

Postet eure Werke mit dem #tumblrandtimediy auf Instagram, Facebook, usw.

 

Alles Liebe

Dario

 

 

 

Ich bin Dario – und ich habe mich endlos ins Selber machen verliebt! Hier auf meinem Blog, schreibe ich seit Januar 2017 über DIY, Food und Lifestyle um anderen Menschen etwas von meiner Kreativität mitzugeben!

Leave a Reply